Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Das ePub Format ist der offene Standard für eBooks und wird auf vielen eBook Readern und Smartphones unterstützt.
mit Wasserzeichen
Dieses eBook enthält keinen Kopierschutz. Es kann somit auf allen kompatiblen eReadern, Computern, Tablet-PCs und Smartphones gelesen werden. Beim Download werden die Daten des Käufers unsichtbar im eBook hinterlegt. Bei missbräuchlicher Nutzung kann auf den Käufer zurückgeschlossen werden.

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Psychologie > Angewandte Psychologie

Stichwörter:

, Stress , Überlastung , Psychologie , Burnout , Überforderung , Unternehmensberatung , Prävention , Psychotherapie , Coaching , Supervision , Gesundheitsförderung , Burn-out , Gruppe , Gruppentherapie , Prophylaxe , psychologische Beratung , Salutogenese , Teamentwicklung , Gruppenpsychotherapie , Gruppendynamik , Führungskräftetraining , Gruppenberatung , Organisationsberatung , Ausbrennen , " , Selbstfürsorge , Teamberatung , psycho-soziale Berufe , Salamender-Modell , Helfen macht müde , Team-Ressourcen , "Ausbrennen

Sprache:

Deutsch

ISBN:

9783608106404

Erscheinungsdatum:

Anzahl Seiten der Print-Ausgabe:

256 Seiten

Burnout-Prävention im Arbeitsleben

Das Salamander-Modell - Leben Lernen 258

Leben lernen

1. Aufl.

Jörg Fengler (Autor)

Bewertungen

Bewertung schreiben

Inhalt

Ist Burnout die neue Volkskrankheit? Heutige Arbeitsbedingungen, die vielen das Äußerste an Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit abverlangen, leisten dem ganz klar Vorschub. Als einer der Ersten hatte Jörg Fengler diese fatale Entwicklung erkannt und in seinem Klassiker Helfen macht müde thematisiert. Weil Burnout heute aber ein Problem in allen Berufsfeldern darstellt, erscheint diese komplett überarbeitete Ausgabe folgerichtig mit diesen aktuellen Schwerpunkten:- Zur Struktur heutiger Arbeitswelten- Möglichkeiten der Selbstfürsorge des Einzelnen- Gesundheitsförderung im Betrieb- Als Herzstück des Buches: das »Salamander-Modell« der Burnout-Prävention.- Schwerpunkt Prophylaxe für Betriebe und Organisationen sehr relevant.Das Salamander-Modell von Jörg Fengler:»Wir können uns also einen Salamander vorstellen, der links sieben ›Stressbeine‹ hat: Person, Privatleben, Zielgruppe, Team, Vorgesetzte, Branche und Gesellschaft. Rechts hat er sieben ›Heilungsprozess-Beine‹ auf den gleichen Ebenen.«Das Buch richtet sich an:Coaches, BeraterInnenPsychotherapeutInnenPersonalverantwortliche in BetriebenArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen »... hilfreich für BeraterInnen, Coachs oder TherapeutInnen, denn es bietet eine umfangreiche Sammlung von Instrumenten und Anstößen, die bei der Arbeit mit Burnout-gefährdeten KlientInnen und Organisationen mitgedacht werden sollten.«Trix Angst, punktum, November 2013

Werbetext Überschrift

Sieben Schritte aus der Krise

Titelkurzbeschreibung

Das »Salamander-Modell« der Burnout-Prävention, der Hauptteil des neuen Buches von Jörg Fengler, antwortet auf eine aktuelle Herausforderung unserer Arbeitswelt: Wie können wir uns vor dem Ausbrennen schützen, was können Betriebe und Arbeitgeber dazu beitragen, was der Einzelne?

Autorenportrait

Jörg Fengler, Prof. Dr., Diplom-Psychologe, ist emer. Professor an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln, Trainer für Gruppendynamik, Mitherausgeber der Zeitschrift »Gruppendynamik «, Leiter des Fengler-Instituts für angewandte Psychologie; zahlreiche Veröffentlichungen.

Aus der gleichen Serie

Ausgebrannte Teams

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie

Die Behandlung der Opfer

Handbuch der therapeutischen Utilisation

Positive Therapie

Co-Abhängigkeit

Salute! Was die Seele stark macht

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung mit ...

Selbstorganisation als kreativer Prozess

Depressive Störungen erfolgreich Behandeln

Burnout - ein Behandlungsmanual

Nachhaltige Raucherentwöhnung mit Hypnose

Navigieren auf Sichtweite - Prozesssteuerung in ...

Hungern im Überfluss - Essstörungen in der ...

Das integrierte Stressbewältigungsprogramm ISP

Traumatherapie mit Kindern

Dialogische Traumatherapie

Traumatherapie in der Gruppe

Hypno-analytische Teilearbeit

Trauma und Beziehung

Konflikte wirksam lösen

Trauma und Krise bewältigen. Psychotherapie mit ...

Handbuch des therapeutischen Erzählens

Jenseits der Norm - hochbegabt und hoch sensibel?

Symbiose und Autonomie

Coaching und Systemische Supervision mit Herz, ...

Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer

Keine Angst vor Paaren!

Wenn Paare sich nicht trennen können

Handbuch der Progressiven Muskelentspannung für ...

Kinder brauchen Freunde - Soziale Fertigkeiten ...

Wohlbefinden fördern

Destruktive Paarbeziehungen

Entspannung erfolgreich vermitteln

Imaginationen - Heilsame Bilder als Methode und ...

Selbstmanagementtherapie mit Kindern

Keine Angst vor Gruppen!

Neurose und Erleuchtung

Stabilisierende Psychotherapie in akuten Krisen

Selbstzuwendung, Selbstakzeptanz, Selbstvertrauen

Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern

Milton Erickson lebt!

Das Körperbild

A bis Z der Interventionen in der Paar- und ...

Geschwisterbeziehung und seelische Erkrankung

Yoga-Coaching

Das Innere Team in der Psychotherapie

A bis Z der Interventionen in der Paar- und ...

Methodenintegrative Supervision

Innere Kinder, Täter, Helfer & Co

Vom gleichen Autor

Jörg Fengler

Ausgebrannte Teams

Burnout-Prävention im Arbeitsleben

Das kleine Buch gegen Burnout

Was Lebenskuenstler richtig machen - von ...

(nicht verfügbar)

Was Lebenskuenstler richtig machen – von ...

Ausgebrannte Teams

Feedback geben


Alle eBooks von Jörg Fengler anzeigen

Zuletzt gesehene eBooks