Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Das ePub Format ist der offene Standard für eBooks und wird auf vielen eBook Readern und Smartphones unterstützt.
mit Wasserzeichen
Dieses eBook enthält keinen Kopierschutz. Es kann somit auf allen kompatiblen eReadern, Computern, Tablet-PCs und Smartphones gelesen werden. Beim Download werden die Daten des Käufers unsichtbar im eBook hinterlegt. Bei missbräuchlicher Nutzung kann auf den Käufer zurückgeschlossen werden.

Geisteswissenschaften, Kunst, Musik > Psychologie > Angewandte Psychologie

Stichwörter:

Resilienz , Ressourcenorientierung , Körperwahrnehmung , Psychotherapie , Trauma , Körpersprache , Meditation , Achtsamkeit , Imagination , Traumatherapie , Traumatisierung , ganzheitlich , Bewegungstherapie , psychologische Beratung , Traumaverarbeitung , Ressource , Posttraumatische Belastungsstörung , PTBS , Körperpsychotherapie , Interventionen , Körpertherapie , Psychotraumatologie , Psychotherapeutische Medizin , Psychotrauma , achtsam , Luise Reddemann , Selbstregulation , Mandala , Imaginative Verfahren , Körperausdruck , Yogatherapie , Trauma-Konfrontation , Traumafolgestörung , Yoga-Praxis , Bewegungsübung , Schonende Traumatherapie , Traumasensitives Yoga , "Ingradual , David Emerson , Psychologie" , Yoga-Lehrer , Yoga-Psychotherapie

Sprache:

Deutsch

ISBN:

9783608108651

Erscheinungsdatum:

Anzahl Seiten der Print-Ausgabe:

256 Seiten

Traumasensibles Yoga - TSY

Posttraumatisches Wachstum und Entwicklung von Selbstmitgefühl

Leben lernen

1. Aufl.

Joachim Pfahl (Autor)

Bewertungen

Bewertung schreiben

Inhalt

Country of final manufacture

DE

Verkaufsargumente

- Hohe Wirksamkeit bei traumatisierten Menschen, durch neurologische Forschungen bestätigt - AutorInnen sind Pioniere der Yoga-Psychotherapie - Körperorientierte Therapieansätze sind im Trend - Basisbuch für Weiterbildung »TSY«

Werbetext Überschrift

Das Basisbuch zur Yoga-Traumatherapie mit vielen Übungen

Titelkurzbeschreibung

Traumasensibles Yoga (TSY) ist ein praktisch erprobter und theoretisch reflektierter Ansatz, der Resilienz und Posttraumatisches Wachstum fördert. Im Mittelpunkt steht die Anwendung im Rahmen einer umfassenden Psycho- sowie Yogatherapie.

Autorenportrait

Angela Dunemann, Dipl.-Sozialpädagogin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Yoga-Lehrerin, tätig am eigenen Institut, Mandala sowie für das Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Wetzlar. Regina Weiser, Analytische Psychotherapeutin, Traumatherapeutin, Yogalehrerin, in eigener Praxis in Freiburg i.Br. tätig. Joachim Pfahl, Yoga- und Meditationslehrer, Bachelor of Science, lehrt am eigenen Institut in Köln und Meerbusch, Trauma-Yoga- Therapeut.

Aus der gleichen Serie

Traumasensibles Yoga - TSY

Traumasensibles Yoga - TSY

Vom gleichen Autor

Joachim Pfahl

Traumasensibles Yoga - TSY

Traumasensibles Yoga - TSY


Alle eBooks von Joachim Pfahl anzeigen

Zuletzt gesehene eBooks