Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
Ok, verstanden
Sprache
Deutsch
ISBN 9783845333915
Erscheinungsdatum
Anzahl Seiten der Print-Ausgabe 1280

Perry Rhodan Neo Paket 8: Protektorat Erde

Perry Rhodan Neo Romane 73 bis 84

Perry Rhodan Neo Paket

Alexander Huiskes (Autor)

Bewertung schreiben

November 2037: Perry Rhodan kehrt nach zahlreichen Abenteuern ins Sonnensystem zurück. Entsetzt muss der Raumfahrer feststellen, dass die Position der Erde nicht mehr geheim ist - mittlerweile sind die Arkoniden gelandet. Die Soldaten des Großen Imperiums haben die Erde besetzt und überall ihre Truppen stationiert. Mächtige Raumschiffe bedrohen die Metropolen der Menschheit. In der Terra Police dienen Menschen im Auftrag des Imperiums als Ordnungsmacht - doch langsam wächst der Widerstand gegen die Besatzer. Perry Rhodan weiß, dass der Konflikt um die Erde ein vergleichsweise kleiner Kampf ist. Im Hintergrund tobt ein kosmischer Krieg zwischen uralten Mächten ...Folgende Romane sind enthalten:NEO 73: "Die Elysische Welt" von Oliver Plaschka / Robert CorvusNEO 74: "Zwischen den Welten" von Rüdiger SchäferNEO 75: "Eine neue Erde" von Frank BorschNEO 76: "Berlin 2037" von Frank BöhmertNEO 77: "Eine Falle für Rhodan" von Robert CorvusNEO 78: "Der Mutantenjäger" von Bernd PerpliesNEO 79: "Spur der Puppen" von Christian MontillonNEO 80: "Die Schlüsselperson" von Dennis MathiakNEO 81: "Callibsos Schatten" von Michelle SternNEO 82: "Scherben der Vergangenheit" von Rainer SchormNEO 83: "Callibsos Fährte" von Alexander HuiskesNEO 84: "Der Geist des Mars" von Rainer Schorm

Inhaltsverzeichnis

Das Jahr 2036: Die Menschheit steckt in der Krise. Überbevölkerung, Klimawandel und Terrorismus lassen die Kriegsgefahr weltweit steigen. In dieser Lage wird der amerikanische Astronaut Perry Rhodan mit drei Kameraden zum Mond geschickt - dort scheint etwas Unheimliches vorzugehen. Mit einer uralten Rakete starten die vier Astronauten, auf dem Mond treffen sie auf Außerirdische.Diese bezeichnen sich selbst als Arkoniden und halten die Menschen für primitive Wesen, die voller Hass und Kriegslust stecken. Doch Rhodan findet ihre Schwäche heraus - er schlägt den Aliens einen gewagten Handel vor. Sein Ziel ist dabei klar: Mithilfe der märchenhaften Technik der Fremden will er die Menschheit einigen, um damit alle Kriege und Katastrophen für immer zu beseitigen ...

Aus der gleichen Serie

Paket 1: Vision Terrania

Paket 2: Expedition Wega

Paket 3: Das galaktische Rätsel

Paket 4: Vorstoß nach Arkon

Paket 5: Das große Imperium

Paket 6: Arkon

Paket 7: Epetran

Paket 9: Kampfzone Erde

Paket 10

Paket 11: Die Methans

Paket 12: Die Posbis

Paket 13

Paket 14

Paket 15

Paket 16

Paket 17

Paket 18

Paket 19

Paket 20

Paket 21

Vom gleichen Autor

Alexander Huiskes

Perry Rhodan Neo 21: Der Weltenspalter

Perry Rhodan Neo 29: Belinkhars Entscheidung

Perry Rhodan Neo 33: Dämmerung über Gorr

Perry Rhodan Neo 43: Das Ende der Schläfer

Perry Rhodan Neo 54: Kurtisane des Imperiums

Perry Rhodan Neo 66: Novaals Mission

Perry Rhodan Neo 83: Callibsos Fährte


Alle eBooks von Alexander Huiskes anzeigen

Zuletzt gesehene eBooks