Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Sprache
Format

Stichwort

Untergewicht


sortiert nach
1 bis 20 von 23 eBooks

Bärenstarke Kinderkost

Einfach, schnell und lecker


von Katrin Wiehle

So schmeckt's der ganzen Familie!Wer für Kinder kocht, steht in der Verantwortung: Schmecken soll es – nicht nur den Kindern – und gesund soll es sein. Dass eine abwechslungsreiche Familienkostund ausgewogene Kinderernährung nicht kompliziert oder aufwendig sein müssen, zeigt dieser Ratgeber.

Das schwere Los der Leichtigkeit

Vom Kampf mit dem eigenen Körper


von Portia De Rossi

Portia de Rossi wog nur noch 38 Kilogramm, als sie am Set einer Hollywood-Produktion zusammenbrach. Nach außen hin war sie blond, schlank und schön, glamourös und erfolgreich. Doch innerlich war sie fast tot.

Das schwere Los der Leichtigkeit

Vom Kampf mit dem eigenen Körper


von Portia De Rossi

Portia de Rossi wog nur noch 38 Kilogramm, als sie am Set einer Hollywood-Produktion zusammenbrach. Nach außen hin war sie blond, schlank und schön, glamourös und erfolgreich. Doch innerlich war sie fast tot.

Ernährungsmedizin - Ernährungsmanagement - Ernährungstherapie


von Sabine Ohlrich

Bei vielen Patienten, die ins Krankenhaus kommen, muss der Ernährungszustand in der Behandlungsplanung besonders berücksichtigt werden.

Essstörungen - Heilung ist möglich

Ein Praxishandbuch


von Renate Feistner

Das Buch entkräftet das gängige Vorurteil, Essstörungen seien nicht heilbar. Der hier vorgestellte, auf 35-jähriger Praxiserfahrung beruhende Behandlungsansatz für die ambulante Psychotherapie gibt TherapeutInnen, Betroffen und ihren Angehörigen neue Hoffnung.

Essstörungen - Heilung ist möglich

Ein Praxishandbuch


von Renate Feistner

Das Buch entkräftet das gängige Vorurteil, Essstörungen seien nicht heilbar. Der hier vorgestellte, auf 35-jähriger Praxiserfahrung beruhende Behandlungsansatz für die ambulante Psychotherapie gibt TherapeutInnen, Betroffen und ihren Angehörigen neue Hoffnung.

Feten statt Diäten


von Silke Feninger

Feten statt Diäten – Abnehmen und schlank bleiben ohne Qual? Ja, doch, doch, das ist möglich! Aber nein, das ist kein Kochbuch, sondern es soll Sie zum Um- und/oder Quer-Denken animieren. Ich möchte Ihnen zeigen, Tipps geben, wie leicht man das Leben nehmen kann – und selbst auch so werden kann.

Handbuch Essstörungen und Adipositas


von Martina de Zwaan

Für alle Zielgruppen, die mit Patienten mit Essstörungen oder Adipositas zu tun haben, bietet das Handbuch aktuellen und umfassenden Einblick in die verschiedenen Arten der Essstörungen, deren Diagnostik und Behandlung.

Kochbuch für die Seele

Wie die Psyche unser Essverhalten beeinflusst


von Romana Wiesinger

Menschen, die mit ihrer Figur glücklich sind, sind begehrt und schwer zu finden. Viele erleben sich als zu füllig, andere hätten gerne an der einen oder anderen Stelle etwas mehr. Oft steckt hinter diesen Koketterien ein langer Frust.

Kognitive Verhaltenstherapie und Essstörungen


von Christopher G Fairburn

Das Therapiemanual für alle EssstörungenDie erweiterte Kognitive Verhaltenstherapie (CBT-E) ist heute die führende empirisch belegte Behandlungsmethode bei anorektischen oder bulimischen Patientinnen.

Leicht Abnehmen ohne zu verzichten

Die negative Energiebilanz


von Marco Rahmen

Lernen Sie in diesem Buch die Ernährungsform der negativen Energiebilanz kennen. Sie bekommen Werkzeuge an die Hand, mit denen Sie ohne größere Probleme Ihre überschüssigen Pfunde verlieren können. Das alles ohne zu Hungern und auch ohne auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten.

Magersucht - Ein Krankheitsbild, seine möglichen Ursachen und Therapien


von Annette Faupel

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem.

Mangel- und Unterernährung

Strategien und Rezepte: wieder zu Kräften kommen und zunehmen


von Christian Löser

Wenn essen keine Freude mehr macht...

Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation


von Valerija Sipos

Emotionsregulation ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Essstörung. Dieses an der Universität zu Lübeck entwickelte und erprobte Manual zeigt, wie durch die Verbesserung der Emotionsregulation die Essstörung überwunden werden kann.

Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation


von Valerija Sipos

Emotionsregulation ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Essstörung. Dieses an der Universität zu Lübeck entwickelte und erprobte Manual zeigt, wie durch die Verbesserung der Emotionsregulation die Essstörung überwunden werden kann.

Therapie schwerer Anorexia nervosa

Ein psychiatrisches Behandlungskonzept mit somatischem Schwerpunkt


von Christoph Born

Anorexia nervosa ist eine der schwersten psychischen Erkrankungen mit einem Sterblichkeitsrisiko, das etwa sechsfach höher ist als in der Allgemeinbevölkerung.

Therapie schwerer Anorexia nervosa

Ein psychiatrisches Behandlungskonzept mit somatischem Schwerpunkt


von Christoph Born

Anorexia nervosa ist eine der schwersten psychischen Erkrankungen mit einem Sterblichkeitsrisiko, das etwa sechsfach höher ist als in der Allgemeinbevölkerung.

Untergewicht und Mangelernährung in der Überflussgesellschaft

Zunehmen leicht gemacht, Ernährung bei Untergewicht, Diät bei Untergewicht, Magersucht und Bulimie


von Sven-David Müller

Wenn Essen Angst macht

Essstörungen - Fakten, Geschichten und Hilfen


von Nicole Schuster

Der Umgang mit Nahrungsmitteln kann außer Kontrolle geraten. Für manche Patienten wird Hungern zur Sucht, andere können nicht mehr aufhören zu essen. Bulimiker übergeben sich nach dem Essen, Orthorektiker wollen sich ausschließlich gesund ernähren.

zurück 1 2 weiter 

Zuletzt gesehene eBooks