Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
Ok, verstanden
Sprache
Format

Stichwort

Dr. Laurin


sortiert nach
1 bis 20 von 1099 eBooks

Alpengold - Folge 240

Was am Adlersee geschah


von Toni Eibner

Voller Spannung hören der Schuppacher-Bauer und seine Frau dem alten Hausierer Philipp zu."Ein Prachtdirndl hätt ich noch", erzählt der gerade grinsend. "Net zum Verkaufen, aber zum Heiraten für euren Hannes. Zwanzig ist sie und bildsauber, die einzige Tochter eines reichen Bauern.

Alpengold - Folge 245

Als armes Dirndl ging sie fort


von Lothar Eschbach

Melanie Althaus logiert in dem noblen Nebelhorn-Hotel in Oberstdorf, als sie nach acht Jahren in der Fremde in ihr geliebtes Allgäu zurückkehrt. Die junge Frau ist nicht allein. Ihr siebenjähriger Sohn Christoph, der Grund für ihre damalige Flucht, begleitet sie.

Alpengold - Folge 246

Ein alter Schwur bricht mir das Herz


von Ursula von Esch

Als im 18. Jahrhundert im Tal die große Pest wütete, machte der damalige Buchner-Bauer das Gelöbnis, dass mit Ausnahme des Erben alle weiteren Kinder in den geistlichen Stand eintreten sollten, wenn die Familie vom schwarzen Tod verschont bliebe.

Alpengold - Folge 247

Immer nur an zweiter Stelle


von Rosi Wallner

Gerührt hört Veronika Urlacher, wie sich ihr Bruder und ihre Schwägerin vor dem Altar ewige Liebe und Treue schwören. Ja, sie gönnt den beiden ihr Glück von Herzen, auch wenn sie selbst nicht mehr an die Liebe glauben kann.

Alpengold - Folge 248

Die heimliche Liebe der jungen Witwe


von Lothar Eschbach

Sie ist viel zu jung Witwe geworden, die bildhübsche Monika Leinthaler. Seither lebt sie mit ihrem Vater und ihren beiden Kindern auf dem wunderschönen alten Hirschegg-Hof.

Alpengold - Folge 249

Das Wunder von Seekirchen


von Rosi Wallner

Nachdem der Rainbacher-Hof von einer Schneelawine vollkommen zerstört wurde, können die Hofbesitzer und die Großmutter nur noch tot geborgen werden.

Alpengold - Folge 250

Rosen und ein Lied zum Gruß


von Lothar Eschbach

Andächtig lauschen die Besucher des Festgottesdienstes in der Dorfkirche zu Grainbach den Klängen der Orgel. Dann erhebt sich eine kräftige Männerstimme. Die Menschen in der Kirche vergessen schier das Atmen, als nun das Ave Maria erklingt.

Alpengold - Folge 251

Glückliche Erntezeit


von Sissi Merz

Der Großbauer Franz Staudinger liebt seine jüngste Tochter Lisa über alles und erfüllt seinem "Goldkind" jeden Wunsch. Nur in einem Punkt bleibt er unnachgiebig.

Alpengold - Folge 252

Unselige Leidenschaft


von Marianne Burger

Bemüht haben sich viele um die schöne junge Witwe, doch Traudl hat keinen ihrer Verehrer erhört. Und so rechnet sich auch Richard Kreuzpointner kaum Chancen aus, als er mit ihr flirtet. Doch das Unglaubliche passiert: Traudl erwidert seine Küsse, facht seine Leidenschaft noch an.

Alpengold - Folge 253

Der Bergfürst brach ihr junges Herz


von Rosi Wallner

Ungeduldig wartet die schöne Murner-Regina an der kleinen Bergkapelle, und ihre Blicke hängen voller Sehnsucht an der sportlichen Gestalt, die über den schmalen Wiesenpfad zu ihr emporsteigt.

Alpengold - Folge 254

Die heimliche Hoferbin


von Maria Fernthaler

Der alte Schöngruber liegt nun schon seit Beginn des Winters zu Bett, und wenn der Dorfarzt recht behält, so wird er auch nicht wieder aufstehen. Das Herz ist zu schwach, auch schwere Medikamente können es auf die Dauer nicht stützen.

Bergkristall - Folge 280

Mein Herz hat immer dir gehört


von Charlotte Vary

Unruhig wirft sich die schöne Lona in ihrem Bett hin und her und lauscht den nächtlichen Geräuschen, die ihr noch so fremd sind. Hier und da ertönt der Ruf eines einsamen Nachtvogels. Ja, genauso einsam fühlt sich Lona.

Bergkristall - Folge 285

Die Tierärztin von Bruck


von Marianne Burger

Dr. Veith, der alte Tierarzt von Unterbruck, stirbt plötzlich. In seinem Testament verfügt er, dass das Haus seiner Nichte Barbara Lukas gehören soll, unter der Bedingung, dass sie seine Praxis fortführt. Barbara, die gerade ihr Studium beendet hat, nimmt das Erbe mit Freuden an.

Bergkristall - Folge 286

Es war nicht nur ein Seitensprung


von Lothar Eschbach

"Warum bist du nur ein solcher Feigling?", fragt Gerlinde ihren Verlobten. "Warum sagst du mir nicht, dass du die Haslacher-Roswitha attraktiver findest als mich?""Ach, das ist doch Schmarrn", erwidert Benno Sattler und lacht unsicher.

Bergkristall - Folge 287

Ruf der Berge - Ruf des Herzens


von Christina Heiden

Aufgeregt liest Peter die Zeitungsanzeige, die ihm förmlich ins Auge gesprungen ist: "Österreichischer Alpenverein sucht jungen Mann mit Ehrgeiz, Mut und Liebe zu den Bergen. Bieten Tätigkeit als Hüttenwirt mit interessantem Aufgabengebiet und entsprechender Bezahlung.

Bergkristall - Folge 288

Als ihr ein Fremder Liebe schwor


von Bärbel Eichner

"Mein Herzensmadel bist du! Auf dich hab ich mein Leben lang gewartet!" Wie ein Traum erscheint es der hübschen Lissi, als der junge Brandner-Flori ihr sein Herz zu Füßen legt.

Bergkristall - Folge 289

Adieu, ihr Berge und Täler


von Christian Seiler

"Heut ist ein ganz besonderer Tag in deinem Leben" - das hat Anjas alte Vermieterin Ursel dem schönen Dirndl schon am frühen Morgen gesagt. "Dein Liebeshoroskop klingt heut ausgesprochen verheißungsvoll." Anja hat nur gelacht, sie glaubt nicht an Sterndeutungen und Wahrsagungen.

Bergkristall - Folge 291

Die schöne Schwester des Wilderers


von Christian Seiler

Viktor Schreiber hat kaum sein Quartier in Grünbach bezogen, da werden ihm schon die ersten Gerüchte über seine junge Wirtin zugesteckt. Die bildhübsche Rosi soll angeblich jeden Gast verführen, und ihr Bruder ist der gefährliche Wilderer.

Bergkristall - Folge 292

Denn ihr Ruf war in Gefahr


von Lothar Eschbach

Xaver Reitenbacher, dem der größte Hof in dem kleinen Bergdörferl Niederthann gehört, ist der Verzweiflung nahe.

zurück 1 2 3 4 5  ... weiter 

Zuletzt gesehene eBooks