Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Sprache
Format

Stichwort

Bulimia nervosa


sortiert nach
1 bis 20 von 27 eBooks

Alle Farben der Nacht


von Jonas Zauels

Eine junge Frau namens Emilia irrt durch das Dunkel ihres Lebens – blind gegenüber Verlusterfahrungen, denen sie ebensowenig Macht über sich geben will wie den offensichtlichen Spuren erfahrener Missachtung.

Anorexia und Bulimia nervosa

Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsprogramm. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial


von Ina Beintner

Top-Models machen es vor, junge Frauen machen es nach: Dünn sein ist schick. Doch viele Frauen und Mädchen geraten in die fatale Spirale der Essstörungen. Sie hungern sich buchstäblich zu Tode oder erbrechen das Essen.

Bulimia nervosa bei Mädchen. Mädchenspezifische Präventionsmöglichkeiten von Essstörungen


von Michelle Euler

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Hochschule RheinMain (Fachbereich Sozialwesen), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema „Essstörungen: Bulimia nervosa bei Mädchen.

Der Konflikt mit dem eigenen Ich. Die psychische Störungen Bulimie und Anorexie


von Aneta Bonev

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Note: 1,0, , Veranstaltung: Seminarfach, Sprache: Deutsch, Abstract: Eines der fünf Existenzbedürfnisse des Menschen ist die Ernährung.

Die beiden Eßstörungen Anorexie und Bulimie

Ein Überblick über Symptomatik und Krankheitsverlauf


von Arno Krause

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Psychologie - Klinische u.

Ernährungsspezifische Besonderheiten bei Leistungssport treibenden Kindern und Jugendlichen

Ernährung im Kinder-Leistungssport


von Anna Köfer

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 1,7, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Optimales Wachstum und eine optimale Entwicklung zählen zu den wichtigsten Zielen und Grundsätzen im Kindesalter.

Ess-Störung: Quintessenz und Prävention

Im Kopf helfen: Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Spurenelemente, Enzyme


von Imre Kusztrich

Eine Ess-Störung ist eine Fehlschaltung im Kopf. Die Bezeichnung Ess-Störung besteht aus irreführenden Begriffen und weist in Bezug auf Risikofaktoren, Vermeidung und Behandlung in die falsche Richtung. Davon abgesehen, ist sie verniedlichend.

Essstörungen - Heilung ist möglich

Ein Praxishandbuch


von Renate Feistner

Das Buch entkräftet das gängige Vorurteil, Essstörungen seien nicht heilbar. Der hier vorgestellte, auf 35-jähriger Praxiserfahrung beruhende Behandlungsansatz für die ambulante Psychotherapie gibt TherapeutInnen, Betroffen und ihren Angehörigen neue Hoffnung.

Essstörungen - Heilung ist möglich

Ein Praxishandbuch


von Renate Feistner

Das Buch entkräftet das gängige Vorurteil, Essstörungen seien nicht heilbar. Der hier vorgestellte, auf 35-jähriger Praxiserfahrung beruhende Behandlungsansatz für die ambulante Psychotherapie gibt TherapeutInnen, Betroffen und ihren Angehörigen neue Hoffnung.

Essstörungen - Ursachen und Therapie

Anorexia Nervosa, Bulimia Nervosa und Adipositas


von Filina Valevici

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Hochschule RheinMain, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Nahrungsaufnahme ist in unserem Sinne etwas Selbstverständliches.

Essstörungen als Gesellschaftskrankheit. Welche Behandlungsansätze bietet die Soziale Arbeit?


von Annabelle Welsch

Was darf ich heute essen und wieviel? Bin ich dicker und unattraktiver als die anderen? Fragen dieser Art beschäftigen immer mehr Menschen, vor allem heranwachsende Jugendliche.

Handbuch Essstörungen und Adipositas


von Martina de Zwaan

Essstörungen und Adipositas gelten als schwer therapierbar: Rückfälle, wenig Krankheitseinsicht und eine oft langwierige Therapie sind die Folgen. Ein renommiertes Autorenteam erläutert alle Aspekte beider Störungen und zeigt Wege für die Behandlung auf.

Hilferuf Essstörung

Rat und Hilfe für Betroffene, Angehörige und Therapeuten


von Carl Leibl

Aus der Praxis für die Praxis beschreiben die Autoren ärztliche und therapeutische Aspekte unterschiedlicher Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas, Atypische Essstörungen, Binge-Eating u.a.) sowie mögliche begleitende psychische Erkrankungen.

Hilferuf Essstörung

Rat und Hilfe für Betroffene, Angehörige und Therapeuten


von Carl Leibl

Aus der Praxis für die Praxis beschreiben die Autoren ärztliche und therapeutische Aspekte unterschiedlicher Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas, Atypische Essstörungen, Binge-Eating u.a.) sowie mögliche begleitende psychische Erkrankungen.

Körperbildtherapie bei Anorexia und Bulimia Nervosa

Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsprogramm


von Tanja Legenbauer

Neben dem pathologischen Essverhalten stellen Störungen des Körperbildes ein zentrales Merkmal der Magersucht und Bulimie dar. Das Manual beschreibt ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Programm zum Aufbau eines positiven Körperbildes bei Patientinnen mit Anorexia und Bulimia nervosa.

Praktikumsbericht Psychiatrie

Inklusive eines wissenschaftlichen Teils zum Thema Essstörungen


von Aneta Bonev

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Psychologie - Klinische u.

zurück 1 2 weiter 

Zuletzt gesehene eBooks