Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Sprache
Format

Stichwort

Buch


sortiert nach
1 bis 20 von 4072 eBooks

"Der wird mal Profi!"

Aus dem Leben eines Fußballvaters


von Daniel Wiechmann

Daniel Wiechmann ist Fußballvater. Woche für Woche schaut er seinem Sohn beim Training zu, fährt ihn kilometerweit zu den Spielen und wäscht verschwitzte Trikots. Mit viel Humor beschreibt er die kleinen und großen Dramen, die sich jedes Wochenende auf und neben dem Fußballplatz abspielen.

"Der wird mal Profi!"

Aus dem Leben eines Fußballvaters


von Daniel Wiechmann

Daniel Wiechmann ist Fußballvater. Woche für Woche schaut er seinem Sohn beim Training zu, fährt ihn kilometerweit zu den Spielen und wäscht verschwitzte Trikots. Mit viel Humor beschreibt er die kleinen und großen Dramen, die sich jedes Wochenende auf und neben dem Fußballplatz abspielen.

"Die Welle". Film und Buch im Vergleich

Inwiefern führen die in der Verfilmung Dennis Gansels aus dem Jahr 2008 genutzten Mittel zu einer veränderten Darstellung und Methodik des Faschismus gegenüber Morton Rhues Buchvorlage?


von Marlon Roth

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1.

"Emil und die Detektive" - Film und Buch im Vergleich

Darstellung der inhaltlichen Abweichungen und anschließende, inhaltsanalytische Bewertung der Erstverfilmung gegenüber der Buchvorlage Erich Kästners


von Florian Meier

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: „Euch kann ich’s ja ruhig sagen: Die Sache mit Emil kam mir selber unerwartet. Eigentlich hatte ich ein ganz anderes Buch schreiben wollen.

"Esos cielos" und "Yoyes". Ein Buch- und Filmvergleich


von Alexander Welte

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,0, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Reaktion auf die andauernde Repression durch das Franco-Regime gründete sich im Baskenland am 31.

"Ich auch!"

Aus der Indianermission


von G. Harders

Es war ein schöner Sommermorgen. Der Missionar trat vor die Tür seines Hauses. Er wohnte mitten in der Wüste Arizonas auf einer der großen Indianerreservationen ...

"Ich habe Nanobomben unter der Haut!"

Der ganz normale Wahnsinn aus der Notrufzentrale 112


von Dorita Plange

Wer dringend Hilfe braucht, wählt die 112 – die Nummer für den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Und das geschieht in den ungewöhnlichsten Situationen.

"Ich habe Nanobomben unter der Haut!"

Der ganz normale Wahnsinn aus der Notrufzentrale 112


von Dorita Plange

Wer dringend Hilfe braucht, wählt die 112 – die Nummer für den Rettungsdienst und die Feuerwehr. Und das geschieht in den ungewöhnlichsten Situationen.

"Legen 5 Soldaten in 2 Stunden 300 Quadratmeter Stolperdraht ..."

Die lustigsten Matheaufgaben von 1890 bis heute


von Bernhard Neff

Textaufgaben sind aus dem Mathematikunterricht nicht wegzudenken. Dass sie aber nicht nur mathematisches Wissen abfragen, sondern auch grandiose Zeitzeugen sind, beweist dieses humorvolle Buch mit seiner Sammlung von Matheaufgaben vom Kaiserreich bis heute.

"Legen 5 Soldaten in 2 Stunden 300 Quadratmeter Stolperdraht ..."

Die lustigsten Matheaufgaben von 1890 bis heute


von Bernhard Neff

Textaufgaben sind aus dem Mathematikunterricht nicht wegzudenken. Dass sie aber nicht nur mathematisches Wissen abfragen, sondern auch grandiose Zeitzeugen sind, beweist dieses humorvolle Buch mit seiner Sammlung von Matheaufgaben vom Kaiserreich bis heute.

"Nein, Torben-Jasper, du hast keinen Telefonjoker."

Referendare erzählen vom täglichen Klassen-Kampf


von Thorsten Wiese

Zwischen den Pausen der Clown sein – so haben sich viele Referendare den Einstieg an der Schule nicht vorgestellt. Aber für den Nahkampf an der Bildungsfront hat die Uni sie nicht ausgebildet. Zwei Jahre lang heißt es: Augen zu und durch.

"Nein, Torben-Jasper, du hast keinen Telefonjoker."

Referendare erzählen vom täglichen Klassen-Kampf


von Thorsten Wiese

Zwischen den Pausen der Clown sein – so haben sich viele Referendare den Einstieg an der Schule nicht vorgestellt. Aber für den Nahkampf an der Bildungsfront hat die Uni sie nicht ausgebildet. Zwei Jahre lang heißt es: Augen zu und durch.

"Papa, was machen wir heute?"

Erlebnisse und Alltags-Abenteuer für kleine und große Männer


von Christian Linker

Aus dem Leben eines Vollblut-Papas: Wenn drei Jungs langsam aber sicher zu jungen Männern werden, erlebt man als Vater so Einiges! Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist dabei eine ganz besondere. Bei gemeinsamen Erlebnissen aber auch im Alltag gibt es viel zu lernen und zu entdecken.

"Philosophieren mit Kindern" am Beispiel von Philip Cams Buch "Zusammen nachdenken"


von Anja Thonig

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 2,7, Universität Leipzig, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1.

zurück 1 2 3 4 5  ... weiter 

Zuletzt gesehene eBooks