Mein Konto

anmelden
registrieren

eBooks

Suche nach

eBooks

Keine Ergebnisse

Autoren

Keine Ergebnisse

Stichwörter

Keine Ergebnisse

Kategorien

Keine Ergebnisse
Sprache
Format

Stichwort

Traumatherapie


sortiert nach
1 bis 20 von 250 eBooks

»... und wie reagiert das KIND?«

Diagnostik und Heilung durch Innere-Kind-Arbeit in der IRRT (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy)


von Andreas Wahl-Kordon

Das »Innere Kind« ist in den letzten Jahren geradezu zur Lieblingsgestalt in Ratgeberliteratur und Populärpsychologie, aber auch in vielen klinisch-therapeutischen Ansätzen avanciert. Sich ihm zuzuwenden verspricht mehr Wohlbefinden, Selbstakzeptanz und innere Stabilität.

»... und wie reagiert das KIND?«

Diagnostik und Heilung durch Innere-Kind-Arbeit in der IRRT (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy)


von Andreas Wahl-Kordon

Das »Innere Kind« ist in den letzten Jahren geradezu zur Lieblingsgestalt in Ratgeberliteratur und Populärpsychologie, aber auch in vielen klinisch-therapeutischen Ansätzen avanciert. Sich ihm zuzuwenden verspricht mehr Wohlbefinden, Selbstakzeptanz und innere Stabilität.

Alles gut - Das kleine Überlebensbuch

Soforthilfe bei Belastung, Trauma & Co.


von Kai Pannen

Garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen

Neues von den beliebten Gute-Laune-Schafen: Soforthilfe bei Schrecksituationen und traumatischen Erlebnissen - die etwas andere Art, Krisen zu meistern.

Antiaggressivitätstraining als erfolgversprechende Maßnahme zur Behandlung impulsiv-aggressiver Jugendlicher

Auseinandersetzung vor dem Hintergrund psychotraumatologischer Erkenntnisse


von Jan Walter

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut, ehem.

Arbeit mit dem Inneren Team bei Krebs und anderen Erkrankungen

Methoden- und Praxisbuch


von Dagmar Kumbier

Die plötzliche Konfrontation mit einer schweren Erkrankung löst auch bei psychisch stabilen Menschen nachhaltige Erschütterungen aus. Wir alle verlieren in dieser Situation die Sicherheit, mit der wir uns bisher durch unser Leben bewegen konnten.

Arbeit mit dem Inneren Team bei Krebs und anderen Erkrankungen

Methoden- und Praxisbuch


von Dagmar Kumbier

Die plötzliche Konfrontation mit einer schweren Erkrankung löst auch bei psychisch stabilen Menschen nachhaltige Erschütterungen aus. Wir alle verlieren in dieser Situation die Sicherheit, mit der wir uns bisher durch unser Leben bewegen konnten.

Aschenwelt


von Timon Schlichenmaier

"Aschenwelt" erzählt von der herzzerreißenden Liebe Johannas zu einem Menschen, der ihr gewaltsam genommen wurde, grundlos, von einer Sekunde auf die andere. Und sie war dabei, hat es miterlebt - und überlebt.

Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team

Methoden- und Praxisbuch für Gruppen


von Dagmar Kumbier

In der Aufstellung des »Inneren Teams« können unbewusste Konflikte sichtbar werden. Mit vielen Beispielen aus der Praxis zeigt die Autorin, wie das Innere Team auf die Bühne der Aufstellung kommt und welche Interventionsmöglichkeiten sich anbieten.

Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team

Methoden- und Praxisbuch für Gruppen


von Dagmar Kumbier

In der Aufstellung des »Inneren Teams« können unbewusste Konflikte sichtbar werden. Mit vielen Beispielen aus der Praxis zeigt die Autorin, wie das Innere Team auf die Bühne der Aufstellung kommt und welche Interventionsmöglichkeiten sich anbieten.

Behutsame Trauma-Integration (TRIMB)

Belastende Erfahrungen lösen mit Atmung, Bewegung und Imagination


von Ellen Spangenberg

Trauma-Entlastung statt Trauma-Konfrontation: Das neue schonende Behandlungsverfahren TRIMB hilft vor allem komplex traumatisierten Menschen.

Behutsame Trauma-Integration (TRIMB)

Belastende Erfahrungen lösen mit Atmung, Bewegung und Imagination


von Ellen Spangenberg

Trauma-Entlastung statt Trauma-Konfrontation: Das neue schonende Behandlungsverfahren TRIMB hilft vor allem komplex traumatisierten Menschen.

Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung

Praxishandbuch IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie


von Romana Tripolt

Die »Integrative Bewegte Traumatherapie« (IBT) begreift als »schonendes Traumatherapieverfahren« Körper und Bewegung als Ressource zur Verarbeitung und Integration komplexer Traumatisierungen. Im Praxisteil werden alle Tools anschaulich in Fallbeispielen beschrieben.

Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung

Praxishandbuch IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie


von Romana Tripolt

Die »Integrative Bewegte Traumatherapie« (IBT) begreift als »schonendes Traumatherapieverfahren« Körper und Bewegung als Ressource zur Verarbeitung und Integration komplexer Traumatisierungen. Im Praxisteil werden alle Tools anschaulich in Fallbeispielen beschrieben.

Bewegung aus dem Trauma

Traumazentrierte Tanz- und Bewegungspsychotherapie


von Ulla Stammermann

Die Traumaforschung wendet sich zunehmend körperorientierten Therapieformen zu. Als eines der erfolgversprechendsten Verfahren gilt die Tanz- und Bewegungspsychotherapie, die tiefenpsychologische Ansätze und Methoden der Humanistischen Psychologie mit körperorientierten Interventionen kombiniert.

Bindung und seelische Entwicklungswege

Grundlagen, Prävention und klinische Praxis


von Klaus E. Grossmann

Die heute weltweit führenden Bindungsforscher aus den USA, aus England und aus Deutschland berichten in aktuellen Beiträgen über den derzeitigen »State of the Art« ihres Faches.Das Thema Bindungen und Bindungsstörungen findet gerade in jüngerer Zeit ein zunehmendes Interesse.

Bindung und seelische Entwicklungswege

Grundlagen, Prävention und klinische Praxis


von Karl H Brisch

Die heute weltweit führenden Bindungsforscher aus den USA, aus England und aus Deutschland berichten in aktuellen Beiträgen über den derzeitigen »State of the Art« ihres Faches.Das Thema Bindungen und Bindungsstörungen findet gerade in jüngerer Zeit ein zunehmendes Interesse.

Bindung und Trauma

Risiken und Schutzfaktoren für die Entwicklung von Kindern


von Karl H Brisch

Die Beiträge dieses Bandes führen die teilweise auf unterschiedlichen Wegen entstandenen Erkenntnisse der beiden Richtungen zusammen.

Bindung und Trauma

Risiken und Schutzfaktoren für die Entwicklung von Kindern


von Karl H Brisch

Die Beiträge dieses Bandes führen die teilweise auf unterschiedlichen Wegen entstandenen Erkenntnisse der beiden Richtungen zusammen.

Bindungen - das Gefüge psychischer Sicherheit


von Karin Grossmann

Das Standardwerk zur Bindungsforschung aus der Feder der führenden deutschsprachigen Experten liegt seit 2012 in überarbeiteter und völlig aktualisierter Form vor: mit den neuesten Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften und der Psychophysiologie sowie den jüngsten Befunden der Langzeitstudien.

zurück 1 2 3 4 5  ... weiter 

Zuletzt gesehene eBooks